Hyaluronsäure

INCI: Sodium Hyaluronate


Usprung: Pflanzlich, gewonnen aus Zuckerrüben und Weizen

 

Wirkung: Feuchthaltend, hautpflegend, feuchtigkeitsspendend

 

Anwendungsgebiete: Anti-Aging, trockene Haut

 

Besonderheiten: Die Hyaluron-Fragmente dringen in tiefere Hautschichten ein und versorgen diese intensiv mit Feuchtigkeit. Stoffwechselprozesse werden angeregt, der Aufbau hauteigener Stützsysteme gefördert und Fältchen gemindert

 

Verwendung: Anti-Aging, Feuchtigkeitsspender

Hyaluronsäure


Hyaluron – auch Hyaluronsäure oder HA genannt – ist ein körpereigener Baustein des Menschen. Genau genommen ein sehr wichtiger, da Hyaluron Teil unserer extrazellulären Matrix ist. Es kommt in und zwischen fast allen Körperzellen vor und wirkt dort als geniales Multitalent, bzw. elastischer Strukturgeber – biochemisch und mechanisch.

Aufgrund ihrer enormen Wasserbindefähigkeit – Hyaluron kann, relativ zu seiner Molekülmasse, sehr große Mengen an Wasser binden - wirkt sie wasserspeichernd, aufpolsternd und verjüngend. Es erhöht die Elastizität der Haut und schützt sie. Mit zunehmendem Alter, unter Stress oder ungünstigen Umwelteinflüssen verringert die Haut die Fähigkeit, Hyaluron herzustellen. Bereits ab dem 25. Lebensjahr nimmt die körpereigene Produktion an Hyaluronsäure ab. Mit 40 Jahren beträgt der Gehalt an Hyaluronsäure noch 40% und mit 60 Jahren nur noch 10%. Wenn der Körper mit zunehmendem Alter immer weniger der kostbaren Substanz produziert, zeigen sich unerwünschte Effekte, die so genannten "Alterserscheinungen".

Um den unerwünschten Fältchen entgegen zu wirken, muss der Haut erneut Hyaluron zugeführt werden, damit es die feuchtigkeitsspeichernde Kraft der Haut reaktiviert. Es löst eine Quellwirkung aus, die die Haut „vergrößert“, sozusagen nach außen wölbt. Durch diesen Effekt wird sie aufgepolstert und geglättet, die Faltentiefe der Haut wird reduziert. Die Haut sieht frischer, glatter und jünger aus.

Ein Zusatznutzen stellt die antioxidative Wirkung sowie die leichte Schutzwirkung vor UV-Schädigung dar.

Für unsere Produkte verwenden wir hochfragmentierte Hyaluronsäure. Im Gegensatz zur herkömmlichen Hyaluronsäure sorgt die kurzkettige Molekularstruktur unserer Hyaluronsäure für eine verbesserte Wirkung, da sie besonders tief in die Haut eindringen kann und somit hervorragend die Faltentiefe der Haut reduziert und ihr Erscheinungsbild ebnet. 

Damit die Hyaluronsäure auch ihre versprochene Wirkung hält, ist die Konzentration des Wirkstoffes von zentraler Bedeutung. Wir haben unsere Rezepturen dementsprechend konzipiert und garantieren eine absolute Wirksamkeit.

Nach oben scrollen